GetUSB.info Logo

Wie Man: Seriennummer des USB-Flash-Laufwerks abrufen

Bei Verwendung der CMD-Eingabeaufforderung in Windows 10 oder 11 ist es eine einzeilige Anfrage, um die Seriennummer eines USB-Flash-Laufwerks abzurufen. Die fragliche Seriennummer ist die Seriennummer des Geräts, die dem Gerät folgt, und wird dieselbe Seriennummer sein, um das physische Gerät zu identifizieren. Diese Seriennummer wird in den Nur-Lese-Speicher auf dem Flash-Laufwerk geschrieben und kann nicht dupliziert, gelöscht oder geändert werden. Dies ist anders als die Seriennummer des Volumes, über die wir in einem früheren Beitrag gesprochen haben.

Schritte sind sehr einfach:

# Legen Sie ein Flash-Laufwerk (oder mehrere) ein

# Wählen Sie ein Flash-Laufwerk aus, indem Sie auf den Laufwerksbuchstaben klicken

# Geben Sie im Explorer-Pfadfeld cmd

ein

USB-Flash-Laufwerk, cmd-Eingabeaufforderung

Dies öffnet die Eingabeaufforderung

# Kopieren Sie den Text unten und klicken Sie auf Enter

WMIC-Pfad Win32_USBControllerDevice abhängig machen | finden Sie „USBSTOR“

Diese Anfrage fordert Windows auf, den Computer nach Massenspeichergeräten (Flash-Laufwerken) zu durchsuchen, die mit dem USB-Host-Controller des Computers auf dem Motherboard verbunden sind.

So erhalten Sie die Seriennummer des USB-Flash-Laufwerks

Seriennummer des USB-Flash-Laufwerks, mehrere Laufwerke

Sie müssen einige Informationen herausfiltern, da mehr als eine Seriennummer angegeben wird.

Die Seriennummer des USB-Sticks wird zuletzt aufgeführt und am Ende steht eine &0, die nicht Teil der Seriennummer ist. Die Hardware-Seriennummer kann unterschiedlich lang sein, daher haben wir keine Richtlinie dafür, wie lang sie sein sollte. Typischerweise sehen wir Seriennummernlängen im Bereich von 8 bis 30 alphanumerischen Werten.

Mit einem Drittanbieterprogramm können Sie sehen, dass die Seriennummer des USB-Flash-Laufwerks mit der der cmd-Eingabeaufforderung übereinstimmt.

Software zum Abrufen der Seriennummer des USB-Laufwerks

Quelle: Wie Man: Seriennummer eines USB-Flash-Laufwerks abrufen von der englischen Website.< /p>

Weiter lesen

Wie lange hält ein USB-Stick?

  1. Können Sie ein USB-Flash-Laufwerk einfrieren?
  2. Überlebt ein USB-Stick die Waschmaschine?
  3. Kann ein USB-Stick nass werden?
  4. Wie lange hält ein USB-Stick?
  5. Warum ist ein USB-Flash-Laufwerk so langlebig?

Wie lange hält ein USB-Stick?

#1 – Kann man einen USB-Stick einfrieren?

Ja, wenn ein USB-Laufwerk eingefroren ist, funktioniert es und funktioniert sofort, ohne dass es aufgetaut werden muss. Nerdy-Details unten.

#2 – Wird ein USB-Stick die Waschmaschine überleben?

Ja, ein USB-Stick übersteht eine Waschmaschine; Es wird jedoch empfohlen, das Flash-Laufwerk 24 Stunden lang trocknen zu lassen, bevor Sie versuchen, es zu verwenden. Nerd-Details unten.

#3 – Kann ein USB-Stick nass werden?

Ja, ein USB-Flash-Laufwerk überlebt es, wenn es nass wird; Es wird jedoch empfohlen, das Flash-Laufwerk 24 Stunden lang trocknen zu lassen, bevor Sie versuchen, es zu verwenden. Nerd-Details unten.

#4 – Wie lange hält ein USB-Stick?

Daten auf einem USB-Flash-Laufwerk könnten ewig halten, wenn sie richtig eingerichtet und richtig gespeichert werden. Die reale Antwort hängt jedoch von ein paar Dingen ab: Welche Art von NAND-Flash-Speicher? SLC, MLC oder TLC und auch wie das Gerät zwischen jetzt und der Ewigkeit gelagert wird. Die Nerd-Details sind unten, aber wenn Sie möchten, dass ein USB-Flash-Laufwerk wirklich lange hält, müssen Sie das Gerät richtig einrichten. A) Schreibschutz und Sie können es nicht in den Elementen lassen. B) Setzen Sie es nicht aus extreme Temperaturen.

#5 – Warum ist ein USB-Flash-Laufwerk so langlebig?

Ein USB-Flash-Laufwerk oder USB-Stick besteht aus NAND-Speicher. Das Einzigartige an NAND-Speichern ist die Fähigkeit, Daten zu speichern, ohne dass Strom durch sie fließen muss.

Die technischen (nerdigen) Details zu den obigen Fragen.

Eine kurze Zusammenfassung des traditionellen Massenspeichers. In sehr einfachen Worten verwendet Ihr Computer eine Festplatte und verwendet RAM. Die Festplatte (zumindest in den alten Tagen) verwendet eine Magnetplatte zum Speichern von Daten. Die Magnetplatte(n) im Inneren der Festplatte halten positive und negative Ladungen. + und – entsprechen den binären Nullen und Einsen – aufgrund des Ladezustands könnte sich die Festplatte Daten „merken“, ohne Strom zu benötigen.

RAM ist Random Access Memory. Wenn also Ihr Computer läuft (Strom fließt durch ihn), werden Datenbits in den RAM gestellt, damit Ihr Computer schnell darauf zugreifen kann. Die Informationen im RAM bleiben nicht erhalten, wenn der Strom abgeschaltet wird.

Die Kombination aus Festplatte und RAM-Speicher zusammen ermöglicht es Ihrem Computer, Informationen zu speichern und gleichzeitig sehr schnell zu arbeiten.

Flash-Speicher andererseits (NAND-Speicher) ist ein nichtflüchtiges Speichermedium, das keine Stromversorgung benötigt, um Daten zu speichern. Flash-Speicher ist eine Art elektronisch löschbarer programmierbarer Nur-Lese-Speicher (EEPROM).

Es ist wie ein „Damm“ für die Elektronen im Speicher, sodass sich die Dinge nicht ändern, wenn der Strom abgeschaltet wird.

Aufgrund dieser einzigartigen Eigenschaft ist der Flash-Speicher in USB-Sticks sehr langlebig. Ein USB-Stick kann überleben, wenn er im Winter in North Dekota im Auto gelassen wird und über Nacht einfriert. Ein USB-Stick kann auch die Waschmaschine überleben oder an einem regnerischen Tag in eine Wasserpfütze fallen.

Der Flash-Speicher hat eine bestimmte Anzahl von Programmier-/Löschzyklen, bevor er beginnt, seine Integrität zu verlieren. Der P/E-Zyklus führt dazu, dass der Flash-Speicher mit der Zeit seine Integrität verliert. Stellen Sie sich die Dinge so vor: Jedes Mal, wenn ein neuer „Programmzyklus“ oder „Schreibzyklus“ stattfindet, wird „dam“ ein wenig schwächer. Wie ein kleiner Wettersturm, der dem Damm einen kleinen Schaden zufügt. Irgendwann wird es einen Sturm geben, der groß genug ist, um den Damm zu zerstören. Bei Flash-Speicher gibt es schließlich genügend Schreibzyklen, die der NAND-Speicher einfach ausgibt. Der Zyklus „Programmieren/Löschen“ hängt vom Art des verwendeten Flash-Speichers (SLC, MLC oder TLC) und darüber haben wir vor einiger Zeit einen netten Bericht geschrieben.

In Anbetracht dessen wirken sich die Umwelteinflüsse auf NAND-Flash-Speicher wirklich nicht allzu sehr auf die Leistung aus.

Ich meine, technisch gesehen kann die Verschlechterung innerhalb der Oxidschichten auftreten, die die Gates (den „Damm“) des Flash-Speichers trennen. Wenn die Oxidation bei wiederholtem Gebrauch zusammenbricht, ist sie nicht mehr in der Lage, den Elektronenfluss in und aus dem Floating Gate dauerhaft zu verhindern. Da der Transistor darauf angewiesen ist, dass die Elektronen nicht entweichen können, um Informationen zu speichern, führt dies dazu, dass der Flash-Speicher unzuverlässig wird. Es funktioniert möglicherweise immer noch, aber möglicherweise nicht konsistent oder es können dadurch Informationen verloren gehen.

Wenn das Gerät schreibgeschützt ist, bedeutet dies, dass der PE-Zyklus des NAND nicht erhöht wird. Wenn sich der PE-Zyklus in einem frühen Lebensstadium befindet und schreibgeschützt ist, als die Daten zum ersten Mal in den Flash-Speicher geladen wurden, ist die Datenerhaltung sehr stark. Kalte Temperaturen beschleunigen die Abnahme der Datenspeicherung nicht. Heiße Temperaturen beschleunigen den Verlust der Datenaufbewahrung, da zu diesem Zeitpunkt die Wahrscheinlichkeit einer Oxidation höher ist.

Originalartikel für Wie lange hält ein USB-Stick? kam von unserer englischsprachigen Website.

Weiter lesen

SD-Karten-Duplizierer mit einzigartigem Daten-Streaming

Sie kennen das Zitat „Der Teufel steckt im Detail“ und wenn es um das Duplizieren von Daten auf SD-Karten geht, kann nichts wahrer sein. Heute sprechen wir über einen SD-Karten-Duplizierer, der die Möglichkeit bietet, einzigartige Inhalte per Datenstrom auf jede Karte zu übertragen.

Normalerweise dupliziert ein Benutzer denselben Inhalt auf SD-Karten, weil er beabsichtigt, viele Kopien desselben Inhalts anzufertigen. Meine Unternehmen, die SD-Medien (oder microSD-Medien) verwenden, möchten jedoch nicht nur denselben Inhalt auf jede Karte kopieren, sondern auch eindeutige Daten auf jede Karte kopieren.

Lassen Sie uns anhand eines Beispiels etwas tiefer gehen:

Es kommt häufig vor, dass Unternehmen, die Kartendaten generieren, auch ihre Karteninformationen schützen möchten. Karten sind teuer in der Erstellung und enthalten oft proprietäre Informationen, die das Unternehmen schützen möchte. Wenn es also an der Zeit ist, einen SD-Karten-Duplizierer zu verwenden, um Hunderte oder Tausende von Kopien zu erstellen, muss ein Schutzschema in der Duplizierungslösung enthalten sein.

Eine gängige Methode zum Schutz von SD-Kartenmedien ist unter Verwendung der CID-Nummer der Karte. Die CID-Nummer ist ein Wert, der in den „Nur-Lese-Speicher“ einer SD-Karte gelegt wird, und diese CID-Nummer ist für jede Karte einzigartig und folgt der Karte. Es ist nicht möglich, die CID-Nummer zu kopieren oder zu duplizieren … es handelt sich um einen Wert, der nur zum Lesen bestimmt ist. Zusätzlich zu der eindeutigen Nummer sind spezifische Herstellerbefehle erforderlich, um die CID-Nummer von der Karte selbst zu lesen.

Mit einem SD Card Duplicator von Nexcopy ist es möglich, die CID-Nummer zu lesen, da Nexcopy die speziellen Herstellerbefehle verwendet, um den CID-Wert zu lesen.

Das kann also ein Kartierungsunternehmen tun:

  • Verschlüsseln Sie die Zuordnungsdaten
  • Fügen Sie eine Textdatei mit dem Entschlüsselungscode für die Karten hinzu
  • Fügen Sie die CID-Nummer der physischen Karte in die oben erwähnte Textdatei ein
  • Da CID-Nummern für jede Karte eindeutig sind, schreiben Sie die eindeutige Schlüsselcode-Textdatei auf jede Karte

Mit dem SD Card Duplicator kann der Benutzer die CID-Nummern während des Duplizierungsprozesses in großen Mengen exportieren. Wenn die CID-Nummern in großen Mengen exportiert werden, kann das Unternehmen ein Skript schreiben, um Schlüsselcode-Textdateien zu generieren, die nur von der Karte entschlüsselt werden können, die den richtigen CID-Wert enthält.

Der letzte Schritt des SD-Kartenduplizierers besteht darin, die verschlüsselten Kartendaten auf alle SD-Karten (oder microSD-Karten) zu schreiben und einen zweiten Duplizierungsdurchgang durchzuführen, um den eindeutigen Datenstrom der verschlüsselten Datei auszuführen, die die CID-Nummer und enthält Schlüsselcode für jede einzelne Karte.

Es gibt sicherlich einige benutzerdefinierte Skripte oder Batch-Dateien, die der Endbenutzer schreiben müsste, aber der Großteil des Kopiervorgangs würde vom Nexcopy SD Card Duplicator erledigt.

SD-Karten-Duplizierer

Secure Digital (SD) ist ein proprietäres nichtflüchtiges Speicherkartenformat, das von der SD Association (SDA) für die Verwendung in tragbaren Geräten entwickelt wurde.

Der Standard wurde im August 1999 eingeführt als Verbesserung gegenüber MultiMediaCards (MMCs) durch eine Zusammenarbeit von SanDisk, Panasonic (Matsushita) und Toshiba entwickelt und ist seitdem zum Industriestandard geworden.

Im Januar 2000 gründeten die Unternehmen außerdem die SD Association (SDA), eine gemeinnützige Organisation, um Standards für SD-Karten zu fördern und zu entwickeln.

Weiter lesen

Port Hub für MacBook Connects via USB von Satechi

Port-Hub, MacBook

Port Hub bietet sechs Verbindungsoptionen über USB

Der Satechi Port Hub Adapter erweitert die Funktionalität Ihres M1 MacBook Pro Laptops. Es verfügt über alle erforderlichen Anschlüsse, darunter einen USB4-Anschluss, Gigabit-Ethernet, einen USB-C-Datenanschluss, zwei USB-A-Datenanschlüsse und einen Audiobuchsenanschluss. Der Pro Hub Mini ist der einzige Adapter, den Sie benötigen, mit einer Fülle von Optionen für schnelle Datenübertragung und einem modernen Aluminiumdesign.

Er wurde entwickelt, um Ihre MacBook-Ports zu ergänzen, und umfasst zwei USB-A 3.0-Datenports, einen USB-C-Datenport mit bis zu 5 Gbit/s, Gigabit-Ethernet und eine 3,5-mm-Audiobuchse.

Der port hub verfügt über USB4-Technologie der nächsten Generation und kann Ihre Geräte mit satten 100 W aufladen. Profitieren Sie außerdem von Datenübertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 40 Gbit/s und Videoausgabeauflösungen von bis zu 5 K/60 Hz.

Indem Sie den Hub an die Thunderbolt-Ports Ihres MacBook Pro 14 & 16 Zoll, 2021 anschließen, haben Sie Zugriff auf alle Ports. Der MagSafe 3-Anschluss ist weiterhin verwendbar und wird zum schnellen Aufladen empfohlen. Wir haben auch einen Clip für den Audioanschluss beigefügt, der perfekt in Ihr MacBook Pro 14 & 16 Zoll, 2021 passt, um es an Ort und Stelle zu halten.

Nachdem mehrere Technologieprodukte entwickelt wurden, stellt dieses Produkt die Frage nach der Beziehung zwischen der physischen Verbindung zwischen dem Port-Hub und dem Mac-Computer. Aus dem Bild geht hervor, dass, da ich dieses Produkt nicht getestet habe, die physische Verbindung der Audiobuchse und zwei USB-C-Anschlüsse für eine dauerhafte Verbindung sorgen werden.

Jedoch machen die Leute dumme Dinge, und wenn die kollektive Einheit auf den Boden fällt (z. B. durch Abrutschen der Tischkante) und auf den Port-Hub fällt, frage ich mich, welche Art von Schaden dieser Sturz an der Audiobuchse und den USB-Ports haben würde .

Meiner Logik nach ist es teuer, die internen USB-Anschlüsse des Laptops zu reparieren, da dies erforderlich wäre, da dies die einzige digitale externe Verbindung dieses Computers ist. Stoff zum Nachdenken.

Port-Hub, USB-C

Erwägen Sie, diesen Port-Hub für MacBook von Amazon zu kaufen, wenn dieser Artikel nützliche Informationen für den Kaufprozess liefert< /p>

Wichtig

  • Für eine 5K-Videoausgabe benötigen Sie einen Computer, ein Thunderbolt-Kabel und einen 5K-Monitor
  • Der MagSafe 3-Anschluss des MacBook Pro (16 Zoll, M1 Pro/Max, 2021) kann bis zu 140 W laden
  • Der USB4-Anschluss kann nur bis zu 100 W laden
  • Verwenden Sie den MagSafe 3-Anschluss direkt am Computer für schnelleres Aufladen
  • Aufladen und CD-Laufwerke werden von USB-A-Anschlüssen nicht unterstützt
  • Der Audio Jack Port Clip ist nur mit den neuen 14- und 16-Zoll-Modellen des MacBook Pro kompatibel, die 2021 auf den Markt kommen
  • Der Hub kann mit älteren MacBooks mit USB-C verwendet werden, aber der Audio Jack Clip funktioniert nicht

Die Produktwebseite des Originalgeräteherstellers finden Sie unter hier direkt von der Satechi-Website.

Weiter lesen

Mini-Hochformat-Display-Monitor – Mini in der Größe, groß in der Coolness

Mini-Porträt-Display-Monitor

Mini-Hochformat-Display-Monitor – Mini in der Größe, groß in der Coolness

Mit den ewigen Newsfeeds von Twitter und endlosen Social-Media-Feeds ist ein Hochformat-Display der ideale Monitor, der Sie in Verbindung hält, ohne Platz auf Ihrem Hauptmonitor zu verschlingen. Wir verstehen, dass nicht eine Displaygröße allen Anforderungen gerecht wird, aber dieses Mini-Portrait-Display sticht unter anderen Größen, die wir gesehen haben, hervor. Der Coolness-Faktor für dieses Produkt ist außergewöhnlich und würden Sie nicht gerne der Erste in Ihrem Büro sein, der dieses Setup hat?

Die Auflösung beträgt 1280 x 400 mit einer physischen Größe von 70 mm (x) 208 mm (x) 16 mm, also für Sie Amerikaner auf den Imperiales Maßsystem, das 8 Zoll hoch und 3 Zoll breit ist. Die Monitorgröße beträgt knapp 8 Zoll.

Das Mini-Hochformat-Display verwendet ein HDMI-Kabel für Video und Micro-USB für die Stromversorgung.

Das Display wird auf dem Mac nicht vollständig unterstützt, sodass die Benutzererfahrung bei Kopplung mit diesem Betriebssystem variieren kann, aber der Mini-Hochformat-Display-Monitor läuft wie erwartet auf einem Windows-Computer. Die Einheit beträgt nach der Umrechnung von Yen (ca.) 95 USD. Das Unternehmen, das dieses Display vermarktet, ist Sanko und das Produkt ist noch nicht verfügbar.

Sind Sie an diesem Produkt interessiert? GetUSB.info plant, 50 Einheiten einzuführen … kommen Sie auf die Kaufliste. Senden Sie eine E-Mail an gmo (at) getusb.info, um eine Anfrage zu stellen.

kleine Hochformatanzeige

Mini-Hochformat-Display, mit HDMI

Quelle: GetUSB.info Deutsch – Mini-Hochformat-Monitor

Weiter lesen

Gewusst wie: Erstellen Sie einen schreibgeschützten USB

Es gibt zwei Möglichkeiten, einen USB-Stick schreibgeschützt zu machen. Eine Methode macht den USB in allem, womit er verbunden ist, schreibgeschützt, also könnte man sagen, dass dies eine universelle Möglichkeit ist, ein Flash-Laufwerk schreibgeschützt zu machen.

Der andere Weg ist eine PC-spezifische Lösung, bei der einige Registrierungsänderungen auf jedem Computer erforderlich sind, an den das USB-Flash-Laufwerk angeschlossen ist.

Wenn wir 100 % permanent sagen, bedeutet dies, dass der USB-Stick auf allen Geräten schreibgeschützt ist, egal ob es sich um Computer wie einen Mac, einen Windows-PC, eine Linux-Box oder nicht prozessorbasierte Produkte wie ein Autoradio handelt. Diese dauerhafte Lösung bedeutet auch, dass der Status des Laufwerks nicht geändert werden kann. Die andere Methode kennzeichnet ein USB-Gerät als schreibgeschützt in Bezug auf den PC, an den es angeschlossen ist, sodass es den USB-Stick immer dann schreibgeschützt macht, wenn dieser USB-Stick an diesen Computer angeschlossen wird, und alle Schreibbefehle blockiert zum Gerät.

In den meisten Fällen möchte ein IT-Manager oder Eigentümer von Inhalten, dass der USB-Stick nur gelesen werden kann, damit die Dateien nicht vom Laufwerk gelöscht oder formatiert werden können. Ein weiterer Grund, einen USB schreibgeschützt zu machen, besteht darin, dass die Originaldateien gleich bleiben und die Möglichkeit blockiert wird, Dateien zu ändern oder zu manipulieren. Schließlich ist es klug, USBs nur lesen zu lassen, damit Viren nicht auf das Laufwerk springen und sich möglicherweise auf andere Computer ausbreiten.

Lassen Sie uns mit der weniger dauerhaften Methode beginnen, da dies einfacher zu bewerkstelligen ist und keine erfordert spezifische Hardware.

Sie benötigen einen Windows7-Computer oder höher. Der Windows7-Rechner wird über das Dienstprogramm DiskPart verfügen, mit dem wir alle möglichen coolen Dinge auf Flash-Laufwerken ausführen können, wie z. B. das Festlegen des Schreibschutzes.

  • Schließen Sie den USB-Stick an Ihren Windows-Computer an.
  • Gehen Sie zunächst zu Windows Start und geben Sie im Suchfeld cmd
  • ein

Dadurch wird Ihre Eingabeaufforderung ausgeführt.

  • Als Nächstes sollten Sie zum C-Stamm der Eingabeaufforderung gelangen, und wenn Sie als Benutzer angemeldet sind, können Sie einfach cd\ eingeben. Dadurch gelangen Sie zurück zum Stamm der Laufwerk C.
  • Geben Sie DISKPART
  • Geben Sie LIST DISK
  • ein

Jetzt müssen Sie den an Ihren PC angeschlossenen USB-Stick finden. Höchstwahrscheinlich ist es DISK 1

  • Wir müssen das Gerät auswählen, für das wir die Attribute ändern möchten, geben Sie also SELECT DISK 1
  • Um das Laufwerk als schreibgeschützt festzulegen, geben Sie ATTRIBUTES DISK SET ein NUR LESEN
  • DiskPart bestätigt, dass das Attribut gesendet wurde, und Sie können jetzt EXIT
  • eingeben

Also haben wir einen Registrierungseintrag in diesem Windows-Rechner erstellt, um dieses Flash-Laufwerk immer als schreibgeschützt zu behandeln. Wie Sie sehen können, ist dies eine einfache Lösung, die PC-spezifisch ist. Wenn Sie außerdem ein Registry-Reinigungstool wie USB Scrub erhalten, entfernt dieses Dienstprogramm den gerade erstellten Registrierungseintrag, und der Benutzer kann wieder alles mit dem Laufwerk machen, was er will.

Eine weitere nette und einfache Funktion, um eine Datei dauerhafter zu machen, besteht darin, eine Datei als schreibgeschützt festzulegen. Wenn eine Datei auf dem USB-Stick schreibgeschützt ist, wird der Benutzer daran gehindert, das Laufwerk zu löschen oder zu formatieren. Dies funktioniert jedoch nur auf dem PC. Wenn also der USB-Stick in eine Mac- oder Linux-Box gesteckt wird, können sie alles tun.

Eine weitere einfache Möglichkeit, ein USB-Laufwerk schreibgeschützt zu machen, besteht darin, das Laufwerk als NTFS zu formatieren. Dies wird nicht empfohlen, da das NTFS-Dateisystem ein sogenanntes „dynamisches Dateisystem“ ist und sich ständig ändert. Das heißt, der Benutzer muss das Laufwerk auswerfen und nicht nur aus dem USB-Anschluss ziehen. Wenn Sie sich entscheiden, als NTFS zu formatieren, ändern Sie einfach die Berechtigungen, sodass alle Benutzer nur Lesezugriff haben. Die Problemumgehung besteht darin, dass ein Benutzer die Berechtigungen ändert, indem er den Besitz übernimmt und den vollen Zugriff erneut einstellt.

Und was ist mit den USB-Laufwerken, die permanent schreibgeschützt sind? Egal was Sie tun, auf welchem ​​Computer, Sie können die schreibgeschützte Einstellung nicht entfernen? Die Antwort lautet: Die Nur-Lesen-Einstellung wurde auf Controller-Ebene vorgenommen.

Das bedeutet konkret, dass der USB-Controller-Chip auf dem Flash-Laufwerk „steuert“, was mit den Daten auf dem Flash-Speicher passiert. Eine Funktion, die der Controller ausführen kann, ist das Blockieren des SCSI-Schreibbefehls in den NAND-Speicher. Dadurch wird der USB-Stick schreibgeschützt. Der Schreibbefehl wird auf Steuerungsebene blockiert. Das bedeutet, dass sich die Einstellung im USB-Stick selbst befindet und nicht davon abhängt, dass der PC dem Benutzer mitteilt, was er tun kann und was nicht, sondern das Gerät selbst dem Computer mitteilt, was er tun kann und was nicht.

Leider gibt es eine sehr große Anzahl von Herstellern von USB-Controllern, die alle ihre eigenen Befehle verwenden, um den SCSI-Schreibbefehl zu blockieren. Abgesehen davon gibt es keine universelle Lösung, um das Nur-Lesen-Attribut für alle USB-Flash-Laufwerke festzulegen!

Es gibt Hoffnung!

Wenn Sie diesen Beitrag lesen, versuchen Sie wahrscheinlich herauszufinden, wie Sie eine Reihe von Flash-Laufwerken schreibgeschützt machen können, um sie an eine Gruppe von Mitarbeitern zu verteilen oder bereitzustellen. Möglicherweise suchen Sie sogar nach einer Möglichkeit, den Schreibschutz ein- und auszuschalten, damit Sie Software oder Installationsdateien aus der Ferne aktualisieren können, während das Laufwerk die ganze Zeit über nur gelesen werden kann. Wäre das nicht schön!

Ein Anbieter da draußen als sehr raffinierte Lösung. Sie bieten den USB-Laufwerken die Möglichkeit, die Nur-Lese-Einstellung entweder über ein Befehlszeilentool ein- und auszuschalten, sodass Sie dies in Ihrer eigenen Anwendung oder über eine GUI (Graphical User Interface) tun können. Die Befehlszeilenoption bedeutet, dass Sie über Ihre eigene Software programmieren können, wann das USB-Laufwerk entsperrt und gesperrt werden soll! Dies ist eine ideale Lösung für diejenigen, die USB-Sticks als schreibgeschützte Geräte bereitstellen müssen, aber dennoch die Möglichkeit haben möchten, das Laufwerk aus der Ferne zu aktualisieren, ohne dass der Benutzer etwas tun muss. Das Befehlszeilentool ist so konzipiert, dass jede Exe-Datei den richtigen Code zum Sperren oder Entsperren des Laufwerks aufruft und dies genau zu der Zeit und an der Stelle tut, zu der Ihre Exe-Datei möchte.

Wenn Sie kein Programmierer sind und die Nur-Lesen-Einstellung mit einem Klick auf eine Schaltfläche über eine GUI ein- und ausschalten möchten, gibt es auch kostenlose Software, die mit den Laufwerken geliefert wird, um diese Einstellungen vorzunehmen: siehe unten.

p>

Nexcopy bietet die Laufwerke sowohl in USB 2.0- als auch in USB 3.0-Konfigurationen an, und die Kapazität reicht von den kleineren 2-GB-Laufwerken bis zu den sehr großen 32-GB+-Größen.

Wir haben die Nexcopy-Website über diese Website gefunden: www.usbcopier.com, das sehr gute Arbeit leistet und USB read only, USB-CD-ROM-Partitionen und mehr erklärt.

Quelle für Gewusst wie: Erstellen Sie einen schreibgeschützten USB kam von der englischen Hauptversion von GetUSB.info.

Weiter lesen

Das Recyceln des USB-Laufwerks erfordert zuerst eine Aufgabe

USB-Laufwerke recyceln

Es wurde berichtet, dass zwei Drittel der Benutzer wegwerfen USB-Laufwerke recyceln persönliche Daten auf dem Laufwerk hinterlassen. Die einzige Aufgabe, die jeder erledigen sollte, bevor er sein USB-Laufwerk spendet, wegwirft oder recycelt, ist das Löschen des Laufwerks, um Ihre persönlichen Daten zu schützen.

Eine schnelle Formatierung in Windows oder Mac löscht Ihre persönlichen Dateien auf einem Flash-Laufwerk nicht vollständig. Ein Format entfernt einfach die Indizierung, wo sich Dateien im Speicher befinden, und die meisten Wiederherstellungsprogramme können die Dateien für vollen Zugriff wiederherstellen.

Selbst das Löschen von Dateien löscht Ihre Daten nicht. Wenn eine Datei gelöscht wird, wie die oben erwähnte Formatierung, wird die Datei nicht gelöscht, die Datei wird einfach aus der Indizierung entfernt, wie sie zu finden ist. Auch hier kann Wiederherstellungssoftware … nun … sie wiederherstellen. Haben Sie jemals versucht, in den „Papierkorb“ Ihres Computers zu gehen und eine Datei wiederherzustellen? Es ist derselbe Unterschied.

Die beste Methode, um persönliche Daten vor dem Recycling vom USB-Laufwerk zu entfernen, besteht darin, die Daten vom Laufwerk zu löschen. Das Löschen eines Laufwerks ist eine tiefergehende Methode zum Formatieren des Laufwerks. Durch das Löschen eines USB-Laufwerks werden die Speicherzellen überschrieben und nicht einfach aus der Indizierung entfernt. Nach einem Löschvorgang kann nicht einmal eine Wiederherstellungssoftware Dateien finden, da sie gelöscht wurden.

Ohne die Anleitung zum Löschen neu zu schreiben, hier ist ein zuvor geschriebener Artikel, der auch detaillierter den Unterschied zwischen USB löschen und USB formatieren.

Weiter lesen

Aleratec – Out of Business seit Februar 2022

Aus allen Berichten geht hervor, dass Aleratec irgendwann ab Februar 2022 seine Türen geschlossen hat und nicht mehr im Geschäft ist.

GetUSB.info hat die Unternehmenszentrale mehrmals angerufen und nach einem Kommentar gesucht, aber keine Antwort erhalten. Außerdem scheint Google Aleratec aus seinen Suchergebnissen entfernt zu haben, da seine Domain www.aleratec.com seit weit über 30 Tagen offline ist. Wir veröffentlichen diese Informationen für den Fall, dass Endbenutzer nach Support- oder Garantieinformationen in Bezug auf das Unternehmen suchen.

Aleratec, Inc. war ein kalifornisches Familienunternehmen mit zwei Jahrzehnten Erfahrung in der Konzeption, Entwicklung und Vermarktung von Produkten, die für ihre hohe Leistung, Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit bekannt sind.

Greg Morris, CEO von Nexcopy Inc, einem ähnlichen Unternehmensprofil und ebenfalls in Südkalifornien ansässig, kommentierte heute auf Anfrage: „Ich kenne Perry Solomon, den CEO, seit mehr als zwanzig Jahren, und er war immer ein guter Mensch Sprechen Sie mit uns über Branchentrends und Geschäftspraktiken. Äußerst freundlich und zugänglich. Perry konzentrierte sich darauf, eine Lösung auf den Markt zu bringen, die dem Endbenutzer einen echten Mehrwert brachte. Ich wünsche ihm viel Glück bei seinem nächsten Geschäftsabenteuer.“

Aeratec verkaufte PC-basierte und eigenständige Duplizierer für Flash-Speicher, CD- und DVD-Duplizierer, Duplizierer für Festplatten und Zerstörer von Festplatten. Aleratec lieferte auch einen „Charge and Guard“-Schrank zum Aufladen tragbarer Geräte wie Tablets. Als besonders vorteilhaft empfanden die Schulen den Lade- und Wächterschrank.

Zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung sind einige Produkte noch online zu finden, aber die meisten Modelle scheinen als nicht vorrätig oder im Lieferrückstand aufgeführt zu sein.

Wenn Aleratec einen Kommentar abgeben oder Informationen für Support und Teile nach dem Verkauf bereitstellen möchte, wenden Sie sich bitte an: gmo @ getusb dot info und wir können die Informationen in diesem Artikel veröffentlichen

aleratec aus dem Geschäft

Weiter lesen

Kaufleitfaden für Flash Drive Duplicator – 2022

Flash Drive Duplicator Buyer's Guide 2022

So wählen Sie den richtigen Duplizierer für Flash-Laufwerke aus

Das optische Laufwerk verschwindet in Laptops und Computern, und infolgedessen ist das USB-Flash-Laufwerk oder USB-Stick das ideale Werkzeug zum Teilen von Daten im Jahr 2022. Das USB-Flash-Laufwerk ist ein kleines, leicht zu transportierendes Gerät hält eine enorme Menge an Datenspeicherkapazität bereit. Flash-Laufwerke sind universelle Geräte, die in Windows-Computern, Apple-Computern, Linux-Computern, Smart-TVs, Autoradios und allen anderen Geräten mit USB-Anschluss verwendet werden. Die allgemeine Akzeptanz des USB-Flash-Laufwerks in Verbindung mit dem Verschwinden des optischen Laufwerks erklärt ihre anhaltende Popularität.

In Anbetracht des Mangels an optischen Laufwerken in neuen Computern ersetzt USB die CD-R für Duplizierungsanforderungen. Tatsächlich verlangen einige Unternehmen die Verwendung vieler Flash-Laufwerke, jedoch mit unterschiedlichen Informationen auf jedem USB-Stick, was auch als Datenveröffentlichung bezeichnet wird. Es gibt Duplikatoren für jede Art von Situation, und diese Anleitung zum Duplizieren von Flash-Laufwerken hilft Ihnen dabei, zu bestimmen, welcher USB-Kopierertyp für Ihre Anforderungen am besten geeignet ist.

Das manuelle Kopieren einzelner USB-Sticks ist ein zeitaufwändiger und teurer Prozess. Die Verwendung eines Flash-Laufwerk-Duplizierers (auch USB-Kopierer genannt) erhöht die Effizienz und senkt die Kosten.

Zwei Kategorien von Duplizierern für Flash-Laufwerke

  • PC-basierte USB-Kopierer
  • Eigenständige USB-Duplikatoren

PC-basierte oder computerverbundene USB-Kopierer

Die PC-basierten USB-Duplizierer nutzen die Rechenleistung eines Computers und sind der nächste Schritt gegenüber dem manuellen Erstellen einmaliger Kopien. Die PC-basierten Duplizierer sind in der Regel etwas günstiger als eigenständige Systeme, da ein Teil der Kosten für den Bau eines eigenständigen USB-Duplizierers (der Prozessor) bereits im Host-PC enthalten ist.

Computerbasierte Systeme bieten mehr Kontrolle über die USB-Duplizierung, da die GUI-Software (Graphical User Interface) alternative Möglichkeiten für den Zugriff auf die Quelldaten bietet. Beispielsweise das Kopieren von Daten aus einem Sourcing-Ordner auf dem Host-Computer, von einem physischen Flash-Laufwerk, das mit dem Computer verbunden ist, oder von einem digitalen Master von der Computerfestplatte.

Im Jahr 2022 ist jeder Computer standardmäßig mit USB 3.0- oder USB 3.1-Anschlüssen ausgestattet, sodass die PC-basierten USB-Kopierer genauso schnell sein können wie die Standalone-Systeme der vergangenen Jahre.

Die Kopiergeschwindigkeit zwischen dem angeschlossenen PC und eigenständigen Systemen ist bei Verwendung von USB 3.0-Medien gleich. Bei der Verwendung von USB 2.0-Medien haben die eigenständigen USB-Duplizierer einen Geschwindigkeitsvorsprung gegenüber den PC-verbundenen Systemen.

Eigenständige Duplizierer für Flash-Laufwerke

Wie der Name schon sagt, sind diese eigenständigen Systeme betriebssystemlos und benötigen keinen Computer, um zu funktionieren. Eigenständige USB-Duplizierer verwenden einen eingebauten Prozessor, der die ganze harte Arbeit der Datenduplizierung erledigt. Aus diesem Grund sind Standalone-Systeme in der Regel teurer als PC-basierte Vervielfältigungssysteme.

Wenn Einfachheit das oberste Ziel beim Kauf eines USB-Duplikators ist, dann sind die eigenständigen Systeme am besten.

Wenn Geschwindigkeit das wichtigste Kaufziel ist, sollten Sie die Art der verwendeten Flash-Laufwerkstechnologie in Betracht ziehen. Wie bereits erwähnt, ist die Geschwindigkeitsleistung bei Verwendung von USB 3.0-Medien mit einem PC-basierten System ungefähr gleich. Zum Zeitpunkt dieses Beitrags beträgt die Duplizierungsgeschwindigkeit für alle Ziele etwa 1 GB pro Minute, unabhängig vom verwendeten System. Bei Verwendung von USB 2.0-Medien haben die Standalone-Systeme jedoch einen Vorteil. Die Kopierzeit bei Verwendung eines eigenständigen Systems mit USB 2.0 beträgt im Allgemeinen eine Minute und dreißig Sekunden pro GB Daten. Bei der Berechnung von Flash-Laufwerken mit größerer GB-Kapazität kann sich die zusätzliche Zeit wirklich summieren.

Die drei Unterkategorien

  • Schreibgeschützte oder schreibgeschützte Flash-Laufwerke
  • Anforderungen an die Netzwerkverbindung
  • Protokolldatei-Berichte

Schreibgeschütztes oder schreibgeschütztes Flash-Laufwerk

Ein Schlüsselelement bei der Definition des Typs des zu kaufenden USB-Duplikators ist, ob der USB schreibgeschützt sein muss. Nur Lesen ist ein Begriff, der angibt, dass die Daten auf dem Laufwerk nur gelesen werden können, die Daten nicht gelöscht oder formatiert werden können – anders gesagt, die Daten befinden sich dauerhaft auf dem Flash-Laufwerk. Um ein USB-Flash-Laufwerk schreibgeschützt zu machen, wird ein bestimmter Herstellerbefehl zur Konfiguration an das Flash-Laufwerk gesendet. Die Verkäuferbefehle erfordern ein Computersystem, um diese speziellen Befehle zu senden. Das Erstellen von schreibgeschützten Flash-Laufwerken erfordert einen PC-basierten Kopierer und eine Computerumgebung.

Anforderungen an die Netzwerkverbindung

Der Netzwerkzugriff erfordert ein PC-basiertes System. Der häufigste Bedarf für einen Netzwerk-Duplizierer zum Senden digitaler Kopien (Bilddateien) über das Netzwerk an den Host-Computer, auf dem der Duplizierer läuft. Eigenständige Systeme haben kein Betriebssystem und können nicht über ein Netzwerk kommunizieren.

Protokolldateibericht

Eine Organisation verlangt möglicherweise einen Leistungsnachweis für die durchgeführte Duplizierungsarbeit. Zum Nachweis der Leistungsfähigkeit wird typischerweise eine Protokolldatei bereitgestellt und die an den PC angeschlossenen Systeme erzeugen eine solche Protokolldatei. Eigenständige Systeme haben weder einen integrierten Speicher für Protokolldateien noch die Fähigkeit, mit einem anderen Computer zu kommunizieren, und haben daher keine Protokolldateioptionen. PC-basierte USB-Kopierer generieren Protokolldateien und enthalten Leistungsinformationen wie die Anzahl der erstellten Kopien, die Anzahl der fehlgeschlagenen Kopien, das Datum und die Uhrzeit der Dupliziererarbeit sowie zusätzliche Metadateninformationen.

Wichtige Produktionsanforderungen, die Sie sich stellen sollten

Stellen Sie sich diese 10 wichtigsten Fragen, bevor Sie eine Kaufentscheidung treffen, und holen Sie das Beste aus diesem Kaufleitfaden für Flash-Laufwerk-Duplikatoren heraus:

  1. Anzahl der Kopien, die pro Tag oder Woche benötigt werden?
  2. Was ist die Bearbeitungszeit für die Produktion?
  3. Ist der Bediener nicht technisch versiert?
  4. Muss der Kopierer tragbar sein?
  5. Werden USB 2.0- oder USB 3.0-Laufwerke verwendet?
  6. Sind schreibgeschützte Flash-Laufwerke erforderlich?
  7. Sollte der USB mehrere Partitionen haben?
  8. Hat es einen Vorteil, ein USB-CD-ROM-Flash-Laufwerk zu erstellen?
  9. Wird Datenstreaming erforderlich sein?
  10. Wird eine Bilddatei die Quelle sein?
Weiter lesen

USB-Flash-Laufwerk mit Aktivitätslicht

Ein USB-Flash-Laufwerk mit Aktivitätslicht gibt dem Benutzer visuelles Feedback, dass das Gerät funktioniert.

Klicken Sie hier, um einen USB-Stick mit Aktivitätslicht zu kaufen. Während Sie sich auf dieser Website befinden, sollten Sie einige andere erweiterte Funktionen in Betracht ziehen, die Sie möglicherweise benötigen, an die Sie aber nicht gedacht haben. Erweiterte Funktionen wie:

  • Möglicherweise möchten Sie, dass das USB-Flash-Laufwerk schreibgeschützt ist (schreibgeschützt)
  • Vielleicht möchten Sie, dass sich der USB wie ein CD-ROM-Laufwerk verhält
  • Möglicherweise müssen Sie Dateien auf dem Laufwerk mit einem Kopierschutz versehen, was bedeutet, dass Personen die Dateien anzeigen, aber nicht drucken, speichern, Bildschirmaufnahmen machen, freigeben usw. können. Die Dateien können nur angezeigt werden.

Diese USB-Flash-Laufwerke verwenden eine Aktivitätsanzeige und bieten auch die anderen oben erwähnten coolen Funktionen. Die Landing-Website bietet sechs verschiedene Karosseriestile und eine unbegrenzte Anzahl von Karosseriefarben zusammen mit kostenlosem Druck / Branding, falls erforderlich.

Viele kleine und tragbare Flash-Laufwerke haben keine Aktivitätsanzeige und wir mögen diese Laufwerkstypen nicht. Sie geben nicht das visuelle Feedback, das wir sehen möchten.

USB-Flash-Laufwerk, keine Aktivitätsanzeige

Die Leute, die für diesen Blog schreiben, bevorzugen einen USB-Stick mit Aktivitätsanzeige. Die USB-Hersteller haben unterschiedliche Einstellungen für das LED-Aktivitätslicht. Hier ist ein Screenshot des Softwaretools für die Massenproduktion, das bei der Herstellung eines Flash-Laufwerks verwendet wird.

Es gibt zwei Haupteinstellungen für eine USB-Aktivitätsanzeige:

  • Ein- oder Aus-Einstellung für die LED an, wenn das Gerät bereit ist
  • Blinken oder nicht, wenn auf den Flash-Speicher zugegriffen wird (entweder zum Lesen oder Schreiben)

USB-Stick mit Aktivitätslicht, Einstellungen

Nach unserer Erfahrung sind bei jedem USB-Flash-Laufwerk mit einer Aktivitätsanzeige beide der oben genannten Einstellungen aktiviert. Dies bedeutet, dass die LED durchgehend leuchtet, wenn sie verbunden und bereit ist, und blinkt, wenn auf das Gerät für eine Lese- oder Schreibanforderung zugegriffen wird.

USB-Flash-Laufwerk mit Aktivitätsanzeige, an

Die häufigste LED-Farbe eines Flash-Laufwerks ist rot. Wir haben jedoch gelegentlich grüne und blaue LED-Leuchten gesehen. Die meisten Flash-Laufwerke können bei Bedarf mit bestimmten LED-Farben angepasst werden. Lieferzeiten und Preise können je nach Bedarf schwanken.

Weiter lesen

Urheberrechte © 2006 +

USB Powered Gadgets and more...

Alle Rechte vorbehalten

GetUSB Werbung

Die Möglichkeiten auf unserer Website können bis zu 1.000 eindeutige Besuche pro Tag erreichen.

Für mehr Informationen
Besuchen Sie unsere Werbeagentur.

Nexcopy Bietet

USB-Kopierschutz mit digitaler Rechteverwaltung für Daten, die auf USB-Sticks geladen werden.

Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren