GetUSB.info Logo

Gelöst: Kann IMG-Datei in Windows 10 nicht mounten

Das erste, was Sie verstehen müssen, ist, dass Bilddateien ein chaotisches Geschäft sind. Es gibt viele Crossover-Informationen und -Funktionen zwischen den Typen der Bilddateierweiterungen – es ist leicht zu verwechseln!

Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie eine .img-Datei in Windows 10 nicht mit ihrem Standarddienstprogramm mounten können – dies ist ein häufiges Problem und dieser Artikel wird Ihnen helfen.

Dienstprogramm zum Bereitstellen von Windows-Images

Windows, Disk-Image-Datei ist beschädigt

Es ist wichtig zu wissen, dass nicht alle Bilddateien gleich sind. Verdammt, nicht alle .img-Dateien sind gleich. Einige Grundlagen: Für den Begriff „Bilddateien“ werden normalerweise .img-Dateien und .iso-Dateierweiterungen verwendet, die ähnliche Funktionen haben und konzeptionell dasselbe Ziel erreichen. Das Ziel besteht darin, dass eine Bilddatei digitalen Inhalt in einer einzigen Datei eines Dateisystems und eines zugehörigen Datensatzes enthält. Wenn dieser Satz verwirrend ist, stellen Sie sich eine Bilddatei vielleicht so vor: eine ZIP-Datei (aber ohne Komprimierung).

Eine sehr kurze Zusammenfassung, die den Unterschied zwischen .img- und .iso-Bilddateien erklärt. Eine optische Disk, die Daten enthält, ist anders konfiguriert als der Festplattenspeicherplatz. Die optische Platte enthält Daten, die in einer linearen Konfiguration geschrieben sind, und ist eine digitale binäre Kopie des ISO 9660-Standards oder des abgeleiteten UDF-Standards. Die ISO-Dateierweiterung ist eine einzelne Datei, die alle gerade beschriebenen digitalen Informationen enthält.

Eine .img-Datei ist eine digitale Kopie des Inhalts einer Festplatte oder eines Flash-Laufwerks. Technisch gesehen können Sie auch ein .img einer CD oder DVD haben, aber die meisten sollten das Image einer Disc als ISO zuordnen. Eine .img-Datei ist ein Disk-Image, das mit einem FAT-Sektor beginnt, der verwendet wird, um das Dateisystem und die in der Image-Datei enthaltenen Dateien zu identifizieren. Die Image-Datei einer Disc (ISO) beginnt mit einer Deskriptordatei, die das Layout der Disc beschreibt.

Der letzte Satz ist wichtig:

Weiter lesen

Kopierschutz von PDF-Dateien auf USB-Flash-Laufwerk

Dieser Artikel gibt einen Überblick über den PDF-Kopierschutz und die verfügbaren Optionen. Ein paar Dinge, die es wert sind, erwähnt zu werden, bevor wir auf die Details eingehen:

  • Verschlüsselung unterscheidet sich vom Kopierschutz. Verschlüsselung ist eine Technologielösung, bei der der PDF-Besitzer dem Dokument ein Kennwort zuweist und der Benutzer nach Eingabe dieses Kennworts mit der Datei alles tun kann, was er möchte. Drucken, teilen, Bildschirmaufnahme usw. Die Idee der Verschlüsselung besteht darin, dass das Dokument erst nach Eingabe eines Passworts zugänglich ist.
  • Der Kopierschutz verwendet kein Passwort und jeder kann die Datei sehen. Jedoch; die Datei kann nicht kopiert, gedruckt, geteilt oder auf dem Bildschirm erfasst werden. Die Idee hinter dem Kopierschutz ist, dass das PDF von jedem angezeigt wird, aber nichts mit der Datei gemacht werden kann. Wenn Leute nach PDF-Kopierschutz suchen, ist dies die Lösung, die am wahrscheinlichsten gesucht wird.

PDF oder Portables Dokument Format ist ein offener Standard. Das bedeutet, dass das Dokumentformat so konzipiert wurde, dass es in fast jedem Dokumentleseprogramm verwendet werden kann. Ziel der PDF-Spezifikation war es, das Format so universell wie möglich zu gestalten. Aus diesem Grund ist der Kopierschutz einer PDF-Datei etwas schwieriger als man denkt.

Windows ist mit Adobe Reader vorinstalliert. Darüber hinaus hat Windows einen eingebetteten Adobe-API-Code zum Lesen von PDF-Dateien. Auch wenn Adobe Reader nicht auf Ihrem Computer installiert oder deinstalliert wurde, ist der zugrunde liegende Code immer noch vorhanden, um ein PDF zu öffnen. Neben Adobe Reader (#1 PDF-Reader auf dem Markt) gibt es Dutzende weiterer PDF-Reader-Programme. Auch hier ist das Ziel all dieser Leser, eine tragbare Dokumentdatei zu öffnen und zu lesen.

Kopierschutzlösungen von Adobe sind bekannt dafür, dass sie geknackt werden. Wenn Sie „Adobe-Kopierschutz knacken“ googeln, finden Sie seitenweise Möglichkeiten, wie die Sicherheitsfunktionen von Adobe kompromittiert werden. Hier und hier sind zwei Beispiele für Google-Suchergebnisse mit Webseiten, die dem Hacken gewidmet sind.

Das grundlegende Problem beim Kopierschutz sind die fehlenden Kontrollen beim Anzeigen einer PDF. Das bedeutet, dass ein PDF-Inhalteigentümer (Sie) nicht die Kontrolle über Adobe Reader oder andere Programme hat, um den Benutzer (Ihren Kunden/Kunden/Studenten) am Drucken, Screengrabbing, Teilen und Speichern zu hindern.

Die Idee hinter einer PDF-Kopierschutzlösung ist ein Framework, in dem das PDF geöffnet und angezeigt werden kann, während Sie (der Inhaltseigentümer) die Kontrolle über das Dokument behalten.

Natürlich stellen Adobe Reader, FoxIt Reader und andere nicht die Tools bereit, um einen Benutzer daran zu hindern, aus seinem Programm heraus zu drucken oder zu speichern. Im Gegensatz dazu benötigen wir einen „Reader“ oder „Viewer“ mit Steuerelementen, um diese Funktionen zu blockieren.

Vor diesem Hintergrund ist es schwierig, einem Leser diese Sicherheitsfunktionen bereitzustellen. Die meisten Benutzer, die eine PDF-Datei erhalten, möchten kein anderes Programm herunterladen und installieren, nur um eine PDF-Datei zu lesen. Die Einfachheit und Schönheit einer PDF geht bei diesem Prozess verloren. PDF ist kein portables Dokumentenformat mehr. Darüber hinaus kann ein Softwareprogramm, das zum Anzeigen einer PDF-Datei heruntergeladen werden kann, auch von einem Hacker heruntergeladen werden, um ein Reverse Engineering durchzuführen. Es muss mehr als nur einen sicheren Reader/Viewer geben, um das PDF zu kontrollieren.

Die sicherste Methode zum Kopierschutz einer PDF-Datei besteht darin, sie einem physischen Objekt zuzuordnen. Es gibt einige (nur) Softwarelösungen, aber diese sind nicht so sicher wie eine Lösung mit etwas Physischem.

Weiter lesen

Industrielles Steuerungssystem USB-Flash-Laufwerk für ICS-Sicherheit

USB-Flash-Laufwerk für das industrielle Steuerungssystem für ICS-Sicherheit entwickelt

Die vierte industrielle Revolution oder „Industrie 4.0“ ist ein Begriff, der verwendet wird, um den heutigen Trend mit industriellen Steuerungssystemen (ICS) zu kategorisieren und wie diese Maschinen miteinander und mit dem Menschen interagieren.

Die vierte Ära der „Industrie“ kombiniert Hardware, Software und Biologie und betont die Fortschritte in Kommunikation und Konnektivität. Wenn der Begriff IoT (Internet of Things) verwendet wird, wäre dies die Art von Beispiel, die zutreffen würde. USB-Flash-Laufwerke für industrielle Steuerungssysteme, die für die ICS-Sicherheit entwickelt wurden sind für industrielle Systeme und deren Steuerung durch ihre Besitzer von entscheidender Bedeutung. Der Schlüssel, wenn ein USB-Stick in ein Steuerungssystem eingeführt wird, ist die Sicherheit. Ohne Sicherheit könnte man die Kontrolle über das Industriesystem verlieren und letztendlich Risiken für eine Bevölkerung oder Region einführen.

Bevor wir uns Industrie 4.0 und Datenspeicherung näher anschauen, fassen wir kurz die ersten drei Phasen der industriellen Revolution zusammen.

Erste industrielle Revolution

Die erste industrielle Revolution war gekennzeichnet durch den Übergang von Handfertigungsmethoden hin zu Maschinen durch den Einsatz von Dampf- und Wasserkraft. Die Integration dieser neuen Technologien dauerte lange und umfasste einen Zeitraum zwischen 1760 und 1840 für Europa und die Vereinigten Staaten. Die erste Phase hatte die größten Auswirkungen auf virtuelle Industriekanäle wie die Textilherstellung, die Eisenproduktion, die Landwirtschaft und den Bergbau (im Allgemeinen).

Zweite industrielle Revolution

Die zweite industrielle Revolution, auch als technologische Revolution bekannt, ist die Zeit zwischen

Weiter lesen

Gewusst wie: Hinzufügen eines USB-Flash-Laufwerks zu Roku TV Erhalten von Pause- und Rücklauffunktionen

Es ist nicht schwer, einige Premium-Funktionen von Roku TV wie Pause und Zurückspulen zu erhalten, indem Sie einfach ein USB-Flash-Laufwerk zu Ihrem Setup hinzufügen

Sie müssen den Roku TV und das Flash-Laufwerk so konfigurieren, dass sie zusammenarbeiten, aber das ist nicht schwer.

Um 90 Minuten Pause oder Zurückspulen zu erreichen, sollten Sie ein Flash-Laufwerk mit 16 GB oder mehr verwenden. Daher lohnt es sich wahrscheinlich nicht, etwas Kleines wie ein 2 GB- oder 4 GB-USB-Laufwerk zu verwenden.

Die andere Einschränkung ist, dass die Pause-Funktion nur auf dem Live-TV-Eingang verfügbar ist und Sie auf das beschränkt, was über Ihre Antenne oder Kabelverbindung kommt.

Wenn das oben Genannte nach etwas klingt, das es wert ist, es auszuprobieren, lassen Sie uns Ihnen den Weg zeigen:

Was Sie brauchen:

  • Roku Smart TV (nicht der Dongle oder die Box). Anders gesagt, ein Smart-TV mit der Roku-App.
  • Live-TV-Eingang (normalerweise entweder Antenne oder Kabel)
  • Roku TV-Fernbedienung (Standard beim Kauf von Roku)
  • Ein 16-GB- oder größeres Flash-Laufwerk. Kann entweder USB 2.0 oder USB 3.0 sein

Nachdem Sie Ihr Flash-Laufwerk ausgewählt haben, vergewissern Sie sich, dass sich nichts auf dem USB-Stick befindet. Dieser Vorgang formatiert das Laufwerk und entfernt alle Dateien, die Sie auf dem Laufwerk haben.

Erste Schritte

Suchen Sie einen USB-Anschluss an Ihrem Smart TV. Jeder Port funktioniert. Diese befinden sich auf der Rückseite Ihres Smart TV. Schließen Sie das Flash-Laufwerk an einen USB-Port an.

Gehen Sie zu Ihrem Roku-Startbildschirm und bewegen Sie den Cursor, bis Sie die LIVE-TV-Option markieren. Dies ist eine Kachel auf dem Startbildschirm.

Klicken Sie nicht auf LIVE TV, sondern rufen Sie das Optionsmenü von Roku auf. Sie können entweder auf die Zahnradtaste auf der Roku-Fernbedienung klicken oder die Home-Taste auf der Fernbedienung fünfmal drücken.

Roku TV-Fernbedienung mit Gang, Einstellung, Taste

Weiter lesen

Halten Sie das USB-Flash-Laufwerk in der DVD-Hülle – Brillante Lösung – Günstig

Halten Sie das USB-Flash-Laufwerk in der DVD-Hülle ein

Dies ist eine brillante Lösung, bei der Sie nach dem Anschauen des Videos sagen werden: „Das hätte schon vor Jahren herauskommen sollen!“

Dies ist die kostengünstigste und sicherste Art, einen USB-Stick in einer DVD-Hülle zu verstauen.

Die Ära der CDs und DVDs geht zu Ende und USB-Flash-Laufwerke treten an ihre Stelle. Dennoch haben viele CD- und DVD-Vervielfältigungseinrichtungen Regale und Regale mit DVD-Juwelenhüllen, die sie sinnvoll einsetzen müssen. Diese DVD-to-USB-Insert-Karte ist die schnelle, einfache und günstige Lösung. Der Einsatz ermöglicht es Benutzern, ihre DVD-Hülle und das zugehörige Jewel-Case-Design gleich zu lassen, aber jetzt ein USB-Flash-Laufwerk in der DVD-Hülle zu sichern, anstatt eine optische Disc.

So viele Unternehmen genießen die DVD-Hülle, weil die DVD-Hülle eine großartige Aufbewahrungsbox ist. Die Hülle hat eine gute Größe mit einem dicken Spin, um den Inhalt der DVD-Hülle zu drucken.

Setzen Sie dieselbe „Bibliothek“-Methode mit der DVD-to-USB-Insert-Karte fort.

Falls Sie es nicht sehen können oder nicht gesehen haben, enthält das oben gepostete Video der Lösung zwei USB-Flash-Laufwerke in einer DVD-Hülle. Der DVD-to-USB-Insert besteht aus einem dicken 0,65 mm klaren Kunststoff, der den gleichen Durchmesser wie eine DVD hat. Der durchsichtige Kunststoff hat jedoch zwei Rechtecke, die invertiert sind, um USB-Sticks jeder Größe aufzunehmen. Diese Lösung passt zwei USB-Flash-Laufwerke in eine einzelne DVD-Hülle. Die beiden Rechtecke haben die gleiche Größe und passen wie gesagt auf fast alle USB-Sticks mit einer Größe von 3″ lang und 3/4″ breit und einer Tiefe von 3/8″ (für Sie metrische Leute sind das 76 mm lang .) , 21 mm breit und 9,5 mm tief).

Der durchsichtige Kunststoff hat in der Mitte ein Loch von der Größe einer DVD-Disc und rastet in den „Halter“ der DVD-Hülle ein. Mit jeder auf dem Markt erhältlichen DVD-Hülle können Sie ein USB-Flash-Laufwerk problemlos in einer DVD-Hülle aufbewahren. Das Video zeigt, wie sicher das USB-Flash-Laufwerk in der DVD-Hülle ist. Das Flash-Laufwerk fällt während des Versands oder Transports nicht heraus.

Um es klarzustellen, der DVD-to-USB-Insert ist nur der durchsichtige Kunststoff, der das USB-Flash-Laufwerk mit dem Nippel-Snap hält, der die DVD hält. Die DVD-Hülle selbst wird bei dieser Lösung nicht verkauft, da davon ausgegangen wird, dass Sie (der Benutzer) bereits Lagerbestände oder Inventar der DVD-Hülle selbst haben.

Diese Lösung zum Aufbewahren eines USB-Flash-Laufwerks in einer DVD-Hülle verletzt keine Patente anderer Hersteller, die alternative Lösungen verwenden, um ein Flash-Laufwerk in einer DVD-Hülle zu sichern.

Bitte wenden Sie sich an USB Copier, um weitere Informationen zu erhalten. Dies ist ein Dienstanbieter für USB-Duplizierung.

Quelle: GetUSB.info Englische Website für USB-Flash-Laufwerk in DVD-Hülle halten Weiter lesen

USB Duplicator Rezension hebt Stärken hervor

Optische CD- und DVD-Duplizierer sind seit Jahren beliebt; Da das Laufwerk jedoch nicht mehr in Computern verkauft wird, sind die einzigen verbleibenden Geräte zum Verschieben von Dateien USB-Flash-Laufwerke – zumindest das gängigste Gerät. Lassen Sie uns in diesem Sinne einen Blick auf einen USB-Flash-Laufwerk-Duplizierer werfen und einen Blick darauf werfen und Beobachtungen machen.

Wie schnell ist das Brennen einer DVD im Vergleich zum Kopieren auf einen USB-Stick? Mit einem 16X-DVD-Recorder dauert es etwa 6-7 Minuten, um eine ganze Disc zu brennen, die 4,7 GB groß ist. Ein gängiger DVD-Duplikator ist ein System mit sieben Laufwerken, was 7 Kopien alle 7 Minuten bedeutet. Die heutigen Dateigrößen werden jedoch immer größer und eine Datenlast kann leicht über 5 GB betragen. Eine Dual-Layer-DVD ist 8,5 GB groß und würde etwa 27 Minuten dauern.

Der USB-Duplikator in diesem Test ist ein Sixtenn-Target-USB-3.0-Duplikator, hergestellt von Nexcopy. Dieses Modell wurde ausgewählt, weil es in den Suchergebnissen am beliebtesten war und ehrlich gesagt am besten für eine Büroumgebung geeignet ist. Dieses System erstellt sechzehn Kopien mit 1 GB unter einer Minute; das bedeutet 16 Kopien in weniger als fünf Minuten. Die oben erwähnte Dual-Layer-DVD würde 9 Minuten brauchen, um 16 Kopien zu machen. Ein USB-Kopiergerät ist eindeutig effizienter als ein DVD-Kopiergerät.

ÜBERSICHT

Das Modell von Nexcopy im heutigen Test ist der USB160PC. Dies ist eine auf Windows-Computern basierende Software- und Hardwarelösung, die unter Windows 7 oder Windows 10 ausgeführt wird. Die Kopiergeschwindigkeiten sind die gleichen wie bei ausgewiesenen Standalone-Systemen. Unten ist ein Bild des PC-basierten Systems und des Standalone-Systems, beide mit derselben Portnummerierung (16).

USB Duplicator Nexcopy

Der USB160PC verwendet Software und bietet sechs Kopiermodi, mit denen ein Unternehmen auswählen kann, welche Kopiermethode für seine Anforderungen am besten geeignet ist. Kopiermodi sind:

  • Datei kopieren
  • Kopieren Hinzufügen
  • Gerätekopie – nur Daten
  • Gerätekopie – Vollständige Medien
  • IMG-Kopie
  • Einzigartiges Daten-Streaming

Wir werden die Kopiermodi etwas später in der Überprüfung behandeln.

Die Drive Manager-Software von Nexcopy verfügt über eine Datenextraktionsfunktion, die dem Benutzer die Möglichkeit gibt, Daten vom Laufwerk zu extrahieren und einen Datenspeicher an einem Speicherort auf dem Host-PC zu erstellen.

Der PC-basierte USB-Duplizierer ist schnell und flexibel in der Handhabung und bietet hervorragendes Benutzerfeedback während des Duplizierungsprozesses. Die GUI (Graphical User Interface) bindet die offensichtlichen Informationen wie die Gesamtgröße des USB-Flash-Laufwerks, die verwendeten Bytes, den während der Duplizierung durchgeführten Prozentsatz und die Pass/Fail-Antwort ein. Nexcopy verwendet seine eigene Drive Manager-Software (markenrechtlich geschützt) und bietet lebenslangen Software-Support und kostenlose Updates.

Die grafische Benutzeroberfläche identifiziert das in der Software angezeigte USB-Gerät hervorragend mit der USB-Buchse am Duplizierer. Dies ist ein Problem bei jedem selbst entwickelten Duplizierungssystem, wie dem Anschließen von Flash-Laufwerken an einen USB-Hub. Die einzige Möglichkeit, ein Laufwerk zu identifizieren, besteht darin, es zu trennen, bis Sie das fragliche gefunden haben. Der USB160PC bietet Ihnen die Tools, um jedes angeschlossene USB-Laufwerk schnell zu identifizieren.

Laufwerksmanager-Software von nexcopy

Die Bonusinformationen von Drive Manager sind die zweite Registerkarte der GUI. Diese Seite zeigt die Seriennummer des Geräts, die VID (Vendor ID), die PID (Product ID) und Informationen zum Gerätedeskriptor. Die Techniker werden diese Funktion zu schätzen wissen.

HARDWARE

Für diesen USB-Duplikator-Test haben wir die Duplikatorbox gewogen und sie war knapp 5 Pfund schwer – so tragbar! Zwei LED für Feedback zusammen mit der GUI-Software. Die blaue LED zeigt die Stromversorgung der Steckdose an und die grüne LED zeigt die Aktivität des Geräts an (blinkt beim Lesen oder Schreiben von Daten). Die GUI liefert Feedback zur Leistung und den Status des Kopierauftrags und -prozesses. Das Netzteil erkennt automatisch und funktioniert automatisch in einer 110-V- oder 230-V-Umgebung, ohne dass ein manueller Stromeinstellungsschalter mit der physischen Box erforderlich ist. Der USB-Duplikator verfügt über einen 5-V-Lüfter auf der Rückseite, um einen Luftstrom zur Kühlung bereitzustellen; obwohl wir während des Tests und des Betriebs keine Hitze festgestellt haben.

Das Netzteil im Inneren ist ein 150-Watt-Netzteil der Marke MeanWell, einer Marke, die von medizinischen Unternehmen verwendet wird, sodass Strom nie ein Problem sein wird. Das bedeutet auch, dass das 150-Watt-Netzteil 16 USB-Festplatten unterstützen kann.

USB-Kopierer von Nexcopy

Weiter lesen

Urheberrechte © 2006 +

USB Powered Gadgets and more...

Alle Rechte vorbehalten

GetUSB Werbung

Die Möglichkeiten auf unserer Website können bis zu 1.000 eindeutige Besuche pro Tag erreichen.

Für mehr Informationen
Besuchen Sie unsere Werbeagentur.

Nexcopy Bietet

USB-Kopierschutz mit digitaler Rechteverwaltung für Daten, die auf USB-Sticks geladen werden.

Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren